Der Magische Teppich

Virtuelle Spielflächen zum Lernen durch Bewegung und Spiel

Effektives Lernen durch Spiel und Bewegung wird u.a. durch die Verwendung interaktiver, digitalisierter Anwendungen im während des Unterrichts möglich. Solche Lösungen können sowohl als Anreiz zur Wissensfestigung als auch als Bereicherung der klassischen Unterrichtsstunde angewandt werden.

Effiziente Aufbewahrung von Tablets und Laptops in der Schule

Effiziente Aufbewahrung von Tablets und Laptops in der Schule

Computergestützter Unterricht setzt sich an Deutschlands Schulen nicht nur aufgrund sachlicher Zwänge, sondern vor allem wegen seiner unumstrittenen Vorteile immer mehr durch. Der Einsatz von Laptops und Tablets in der Schule schafft neue Möglichkeiten für kreatives Arbeiten und bietet Zugriff auf digitalisierte Lernmaterialien.

Freiarbeitsraum in der Schule und seine Auswirkungen auf die Bildung der Kinder

Offener Unterricht kann als ein bestimmter Lernstil verstanden werden, der die Flexibilität des Raums nutzt, Wissen aus verschiedenen Bereichen integriert, die Auswahl der Aktivitäten durch die Schüler fördert und eine Vielfalt an verschiedenen Lernmaterialien bietet. Der offene Unterricht konzentriert sich auf „Lernen mit allen Sinnen“ und „Lernen durch Handeln“.

Zuverlässige und nützliche Geräte fürs Klassenzimmer

Mit multimedialem Unterricht ist es möglich, Schüler und Studenten deutlich effektiver als mit herkömmlichen Unterrichtsmethoden zu erreichen, weil Bilder und Visualisierungen beim Verstehen und Lernen ungemein helfen. Aus diesem Grund sind moderne Geräte wie Beamer fürs Klassenzimmer heute unentbehrlich.

robot photon

Photon EDU – ein Roboter für MINT-Kompetenzen

Die heutige Zeit legt immer größere Relevanz auf MINT-Kompetenzen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Die Bedürfnisse der Wirtschaft zeigen mehr und mehr die Bedeutung der ebengenannten Kompetenzen.

DigitalPakt Schule

DigitalPakt Schule – eine Lösung?

Die fortschreitende Entwicklung in der digitalen Welt ist zweifelsfrei ein zweischneidiges Schwert. Die Fragestellung kann nur begrenzt eine Rechtfertigung der Umgestaltung der Bildungskonzepte sein. Aber was bedeutet das für die Praxis?

Acer Classroom Manager

ACER Classroom Manager – Eine Software für die ganze Klasse

Das ACER Classroom Manager gewährt eine Fülle an diversen Möglichkeiten, bei der die Anwendungen im Schulkontext exzellent zu Geltung kommen. So können Sie beispielweise die Unterrichtsinhalte für einen Klassenverbund verwalten und den Schülern gleichzeitig die Inhalte bereitstellen, die sie benötigen.

Wie erreicht man die perfekten Netzlösungen in der Schule

Netzwerklösungen für Schulen

Das Computernetzwerk ist das Fundament und auch eines der wichtigsten Elemente für das Funktionieren einer modernen Schule. Damit das Netzwerk zuverlässig funktioniert, über ausreichende Kapazität verfügt und Skalierbarkeit gewährleistet ist, sollte es von Fachleuten mit Erfahrung im Bildungsbereich entworfen werden.

Acer Microsoft

Mobile Endgeräte in der Schule

Lehrer müssen sich auf die immer mehr werdende Technologie in der Schule einstellen. Dieser Lernprozess ist fördert nicht nur die Schüler, sondern auch die Lehrer. Sie müssen den Unterrichtsstoff sicher vermitteln und auch das technische Know-How haben.

Computational Thinking

Computational Thinking – Was bedeutet das?

Unsere Evolution technologisiert sich immer mehr. So wie schon vor 300.000 Jahren die Neandertaler sich weiterentwickelt haben, so entwickeln wir uns heute auch immer weiter. Besonders fördern wir die Technologie und das Computational Thinking.

Whiteboards in der Schule

Lernen ist DAS Element in der Entwicklung und Erziehung von Kindern. Natürlich muss man in dem Lernprozess auch die Weiterentwicklung der Technologie in der Welt beachten. Es wird nur nicht der tägliche Alltag auch das Berufsleben beeinflusst.

Modern-Digitale Ausstattung in Schulen

Eine moderne und digitale Ausstattung wird in der Entwicklung der Schule immer notwendiger. Nicht nur die Schüler, sondern auch die Lehrer werden in ihrem Privatleben mehr und mehr mit dem digitalen Zeitalter konfrontiert.